Neuigkeiten


02.08.2018 – Interview mit dem Diasporaministerium der Republik Armenien

Dokumentiert vom Online-Magazin "Armenier heute" in diesem Artikel .


14.07.2018 – Treffen mit der Kulturministerin der Republik Armenien Lilit Makunts

Artikel


29.04.2018 – Konzertauftritt des Giteliq-Chores in der Kulturbrauerei.

Der Kinderchor „Krunk – Kranich“ unserer Schule beging heute seinen Auftritt im Maschinenhaus der Kulturbrauerei und zelebrierte damit gleichzeitig seinen ersten Bühnenauftritt vor einem Publikum überhaupt.

Vor nahezu ausverkauftem Saal traten die fünf jungen Musiker mit dem Gesangsstück „Sardarapat“ auf. Daß allen Kindern eine nur weniger als zweieinhalbmonatige Vorbereitungszeit ganz ohne vorherige Gesangskenntnisse zur Verfügung stand, war jedoch angesichts der sehr guten Darbietung kaum zu erkennen. Gekrönt wurde der Chorauftritt mit einer Solodarbietung von Sonja Beckmann, in der sie „Kaqavik“ in einer Adaption und in Begleitung von Masis Arakelian an der Gitarre vorstellte. Das Publikum zeigte sich begeistert und forderte zum Ende emphatisch nach Zugabe. Die auch prompt gewährt wurde: als Dreingabe durften die fünf debütierenden Künstler ihr Stück ein weiteres mal zum Besten geben, – einfach weil es bislang noch das einzige Stück im Portfolio der Chores ist. Ein schöner Nachmittag und ein ganz besonders erinnernswerter Einstand für die Kinder.

Eingebettet war der Auftritt des Kinderchores in das Konzert von Masis Arakelian, in dem er sein gegenwärtiges Programm „Garun – Frühling“ vorstellte. Geboten wurden Werke von Aram Chatschaturjan, Sayat Nova, Komitas, Talyan, Charles Aznavour sowie zwei Stücke aus Masis eigener Komposition.

Das mehrsprachige Armenien-Infoportal Infoarmenie berichtete am 5.Mai über das Konzert in folgendem Artikel.


04.03.2018 – Feierliche Eröffnung der Schule.

Der Geburtstag unserer Schule! Die obligatorische Einweihungsparty fand in den Räumlichkeiten in der Schloßstraße statt. Zahlreiche Gäste kamen, Eltern und Kinder, die natürlich erst einmal neugierig die schönen Unterrichtsräume begutachteten, in denen von nun an, jeden Sonntag, Unterricht in Armenisch, Mathematik und Gesang stattfinden wird.

Durch das Einführungsprogramm führten Lilit Hakobyan und Masis Arakelian. Sie gaben den gespannten Eltern einen Überblick von der Schule insgesamt und deren Kursangebot und stellten nicht zuletzt die Lehrerinnen und Lehrer der Schule mit ihren Verantwortungsbereichen vor. Den zweiten Teil der Vorstellung bildete Masis mit einer stimmungsvollen Videocollage, die die Anwesenden in die Welt der klassischen armenischen Musik entführte und gleichzeitig ihre Neugier auf den von Masis neu gegründeten Kinderchor „Garun“ weckte.

Für das leibliche Wohl aller war indes auch gesorgt. Fragen an die Verantwortlichen konnten dabei ganz entspannt bei einer Tasse Tee, Kaffee und einem Stück Kuchen geklärt werden. Erwähnung finden muss die eigentliche Krönung des Buffets: der armenische „Gata“ im Design unseres Schullogos, welcher insbesondere bei den armenischen Gästen für staunende Anerkennung sorgte.

Ganz nach dem Geschmack der Kinder waren übrigens die coolen Giteliq-Tragetaschen, die sich jedes Kind zum Ende mit nach Hause nehmen konnte.

© 2018 Philipp Beckmann

Last updated Fri, 23.11.2018, rev 64abb3c

Built with GNU/Emacs and powered by Debian Linux

Validate HTML

Impressum | Datenschutz